Daten sammeln für die reale Welt

Klinische Studien bilden die Grundlage für Arzneimittelzulassungen. Ohne diese Studien kann es keine Aussagen zu Wirkungen geben. In Studien sind die Bedingungen optimal: Die Studienteilnehmer werden nach festgelegten Kriterien ausgewählt und randomisiert, eng geführt, ihre Vorerkrankungen sind bekannt, die regelmäßige Einnahme wird kontrolliert, Wirkungen und Nebenwirkungen werden genau protokolliert und aufgezeichnet. Wie sieht es jedoch […]
The post Daten sammeln für die reale Welt appeared first on Pharma Net Blog. …

Man irrt sich vorwärts

Das Zitat „Man irrt sich vorwärts“ findet sich im verlinkten Video von Mai Thi Nguyen-Kim. Sie erklärt u. a. das Thema Bias, den Signifikanzwert (p-Wert) und weiteres in ihrem Video sehr anschaulich. Sie geht der Frage nach: „Was kann Wissenschaft?“ und „Warum irren sich Wissenschaftler?“ Es lohnt sich mal reinzuschauen. Wissenschaftlicher Erkenntnisgewinn lebt von Irrtümern, […]
The post Man irrt sich vorwärts appeared first on Pharma Net Blog. …

Lieferketten und Impfstoffe

Zum Thema Lieferketten gab es in diesem Blog bereits mehrere Posts: Lieferengpässe – ein weltweites Problem, Lieferengpässe – Fortsetzung, Lieferengpässe III + Coronavirus-Pandemie. Auch beim Thema Patentschutz der Impfstoffe wiesen wir auf Engpässe von Lieferketten hin. Daher ist eine Aussetzung des Patentschutzes sinnlos, es werden nicht mehr und nicht schneller Impfstoffe produziert. In diesem Post […]
The post Lieferketten und Impfstoffe appeared first on Pharma Net Blog. …

Buchempfehlung: Mai Thi Nguyen-Kim „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“

Wer sich für Wissenschaft interessiert, Fake-News ablehnt und gerne Denksportaufgaben löst, der sollte das Buch „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ der Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim nicht nur im Bücherschrank stehen, sondern auch gelesen haben. Viele Stammtischthemen werden angepackt. So diskutiert sie beispielsweise, ob Videospiele zu mehr Gewalt führen, die Drogenpolitik logisch ist, ob es […]
The post Buchempfehlung: Mai Thi Nguyen-Kim „Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit“ appeared first on Pharma Net Blog. …

Impf-Burnout in den Arztpraxen

Burnout durch Impfungen? Wie ist das gemeint? Dieser Blogbeitrag spricht für die meisten niedergelassenen Ärzt*Innen, die sich fast ehrenamtlich um den Impffortschritt im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie engagieren und mittlerweile am Ende ihrer Leistungsfähigkeit sind. Eine Allgemeinmedizinerin berichtet Wie der Ablauf in den niedergelassenen Praxis aussieht, ist in dem verlinkten Artikel sehr gut nachzulesen: https://www.doccheck.com/de/detail/articles/33092-impf-burnout-aerzte-wie-lang-koennt-ihr-noch […]
The post Impf-Burnout in den Arztpraxen appeared first on Pharma Net Blog. …

Fake-News zu Covid-19-Impfungen – Wir klären auf!

Fake-News über Covid-19-Impfungen finden kein Ende. Diejenigen, die diese verbreiten, gehören meist der Querdenker-Szene inkl. AFD an. Aber solche Nachrichten verunsichern auch Menschen, die noch zweifeln, ob eine Impfung gegen Covid-19 für sie die richtige Wahl ist. Sensationsgeile Headlines der Medien tragen nicht unbedingt zur Vertrauensbildung bei. Im Folgenden klären wir über einige Schlagzeilen auf. […]
The post Fake-News zu Covid-19-Impfungen – Wir klären auf! appeared first on Pharma Net Blog. …

Patentschutz muss bleiben!

Warum es falsch ist, den Patentschutz für die Covid-19-Impfungen aufzuheben und was das mit der Debatte um den Schutz geistigen Eigentums zu tun hat, erfahren Sie in dem aktuellen Blogbeitrag. Ohne Patentschutz keine Innovationen Die Aussage Bidens, dass man darüber nachdenke, den Patentschutz für die Covid-19-Impfstoffe aufzuheben, hat eingeschlagen wie eine Bombe. Saloppe Antwort: „Geht […]
The post Patentschutz muss bleiben! appeared first on Pharma Net Blog. …

Sensationsjournalismus und die Folgen

Bei Sensationsjournalismus denken die meisten sofort an die Boulevardzeitung mit den 4 Buchstaben des Springer-Verlages. Es ist aber mitnichten so! Ein „Kracher“ als Beispiel von Sensationsjournalismus wird in diesem Blogartikel vorgestellt. Es werden sicherlich in lockerer Serien noch weitere im Blog folgen. Der Spiegel-Bericht über einen DIY-Impfstoff Das beste Beispiel für Sensationsjournalismus liefert uns Spiegel-TV. […]
The post Sensationsjournalismus und die Folgen appeared first on Pharma Net Blog. …

Klasseneffekt der Nebenwirkungen bei Covid-19-Verktorimpfstoffen?

Nachdem der Impfstoff von AstraZeneca nur noch bei über 60-jährigen eingesetzt werden darf, wurde auch bei dem Impfstoff von Johnson & Johnson die Nebenwirkung „Thromobzytopenie“ festgestellt, die eine Sinusvenenthrombose auslösen kann. Ist es ein Problem der Impfstoffklasse? Wenn es an dem Impfstoff liegen sollte, dann ist das sehr wahrscheinlich ein Klassenproblem. Das betrifft somit auch […]
The post Klasseneffekt der Nebenwirkungen bei Covid-19-Verktorimpfstoffen? appeared first on Pharma Net Blog. …

Geldverdienen im Gesundheitswesen

Mit Gesundheit darf man kein Geld verdienen, weder die Industrie noch Ärzte. Es sei „unethisch“. Diese Einstellung ist ein Teil der deutschen Sozialromantik. Viele Menschen arbeiten für ein Industrieunternehmen, warum ist es für sie trotzdem nicht verständlich, dass jeder Unternehmer Geld verdienen muss, so auch Ärzte und auch die pharmazeutische Industrie? Florian Martius bringt es […]
The post Geldverdienen im Gesundheitswesen appeared first on Pharma Net Blog. …